Startseite

Vorankündigung – Ordentliche Mitgliederversammlung 

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Vereinigung Waldorfpädagogik Weimar e.V. laden wir am 26.04.2022 um 20:00 Uhr herzlich ein. Unter welchen Voraussetzungen die Versammlung live oder online stattfinden kann, teilen wir Ihnen bis 14 Tage vorher mit. Für den Vorstand: Dr. Silke Sandberg

Vereinigung Waldorfpädagogik
Weimar e.V.

Website des Vereins

Der gemeinnützige Verein „Vereinigung Waldorfpädagogik Weimar e.V.“ ist Schulträger der Freien Waldorfschule Weimar. Er wird durch einen ehrenamtlichen Vorstand geführt, der aus fünf bis sieben Kollegen und Eltern gebildet wird. Zur Führung der laufenden Geschäfte wird eine Geschäftsführung beauftragt.

Der Verein dient der Förderung und Pflege der Erziehung und Bildung auf der Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners.

Zur Verwirklichung dieses Vereinszweckes gehören gemäß Satzung:

  • der Betrieb von Einrichtungen zur Erziehung und Bildung von Kindern,
  • die Beschaffung von öffentlichen Fördermitteln und Spenden,
  • die Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern in der Waldorfpädagogik,
  • die Beschaffung und Gestaltung geeigneter Gebäude.

Die Gestaltung der Einrichtungen erfolgt durch die Pädagogen/-innen in Zusammenarbeit mit den Eltern und Schülern/-innen. Die pädagogische Arbeit in den Einrichtungen zur Erziehung und Bildung wird von den Kollegien entsprechend dem Vereinszweck selbst organisiert, durchgeführt und verantwortet. Der Verein und seine Einrichtungen finanzieren die Lösung ihrer Aufgaben vorrangig durch die Anteile am öffentlichen Etat für derartige Aufgaben, außerdem durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Vermächtnisse und dergleichen und durch Einnahmen der Zweckbetriebe.

Kontakt

Die Satzung und das Antragsformular auf Mitgliedschaft werden auf Anfrage bereitgestellt.